2N EntryCom Video Kit

50011
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Mit dem 2N EntryCom IP Video-Kit steht eine universelle Einbauelektronik für Audio- und Videokommunikation über IP zur Verfügung. Als OEM Modul konzipiert, ergeben sich für das 2N EntryCom IP Video-Kit große Einsatzmöglichkeiten. Bestehende Anlagen und Systeme (z.B. alte Türsprechanlagen, Briefkasten, vorhanden Blenden, Parksysteme, Geldautomaten, Infopoints und Verkehrsmittel) können neben der visuellen Kontrolle und Überwachung um Audiokommunikation, Fernüberwachung und Fernsteuerung erweitert werden.

Zur Verfügung stehen zwei Eingänge für analoge Kameras (PAL/ NTSC), die für die Videoüberwachung verwendet werden können. Die komplette Audio- und Videokommunikation erfolgt per SIP über das Netzwerk. Zur Verfügung stehen weitere Schnittstellen für bis zu 16 unabhängige Taster, Tastatur, LED, Mikrofon, Lautsprecher, digitale Ein- und Ausgänge und ein Relaisausgang.


Beschreibung
2N EntryCom IP Video-Kit – Universelle Einbaulösung für Videoüberwachung und SIP Kommunikation

Mit dem 2N EntryCom IP Video-Kit steht eine universelle Einbauelektronik für Audio- und Videokommunikation über IP zur Verfügung. Als OEM Modul konzipiert, ergeben sich für das 2N EntryCom IP Video-Kit große Einsatzmöglichkeiten. Bestehende Anlagen und Systeme (z.B. Parksysteme, Geldautomaten, Infopoints und Verkehrsmittel) können neben der visuellen Kontrolle und Überwachung um Audiokommunikation, Fernüberwachung und Fernsteuerung erweitert werden.

Als Hersteller von Anlagen und Systemen können sie mit dem 2N EntryCom IP Video-Kit schnell und unkompliziert die Funktionalität ihrer Systeme um IP-Video und IP-Audio ergänzen und eigene Entwicklungskosten einsparen. Wie alle IP Produkte der 2N EntryCom Serie ist auch das 2N EntryCom IP Video Kit mit IP Anlagen und Videoüberwachungssystemen namhafter Hersteller kompatibel.

Zur Verfügung stehen zwei Eingänge für analoge Kameras (PAL/ NTSC), die für die Videoüberwachung verwendet werden können. Die komplette Audio- und Videokommunikation erfolgt per SIP über das Netzwerk. Zur Verfügung stehen weitere Schnittstellen für bis zu 16 unabhängige Taster, Tastatur, LED, Mikrofon, Lautsprecher, digitale Ein- und Ausgänge und ein Relaisausgang.

Hauptmerkmale
  • VoIP Kommunikation über SIP 2.0
  • Einfache Elektroinstallation und Einstellung über eine Web-Schnittstelle
  • SIP Hinterbauelektronik mit Ethernetanschluss
  • Anschluss für zwei externe Kameras*
  • Integration in Videoüberwachungssysteme über ONVIF
  • Nutzung des LAN/WAN Netzes zur Verwaltung, Kommunikation und Steuerung per Webbrowser
  • 16 Ruftaster anschliessbar, Eingänge und Ausgänge für die Steuerung vor Ort
  • Versorgung über ein Netzgerät oder PoE

* Mit der aktuellen Firmware v2.3.0 wird die Umschaltung zwischen beiden Kameras noch nicht unterstützt. Es kann aktuell nur der Videostream einer Kamera übertragen werden.

Einsatzbereiche
  • Briefkastenanlagen
  • Umbau- und Nachrüstung bestehender Sprechanlagen
  • Schrankenanlagen/ Parkhäuser
  • Geld- und Kassenautomaten
  • Fahrstühle
  • Infopoints/ Informationstafeln
Technische Daten

IP Parameter   Signalisierung SIP 2.0 (UDP)
Audio-Codec G.711
Audio-Protokolle RTP (G.711)/ RTSP
IP-Protokolle IPv4, ARP, TCP, UDP, DHCP, HTTP/ HTTPS, SNTP, TFTP, SMTP, ONIV
Audio-Schnittstelle   Mikrofoneingang Elektritmikrofon
Verstärker 10W
Line-Out 600 Ohm
Spannungsversorgung   Externe Spannungsversorgung Typ. 12V DC (9 – 36V DC), max. 1,5A
PoE 802.3af (Class 0 – Max. 12.95W)
Verbrauch 2W im Standby-Modus
Ethernet-Schnittstelle   LAN Anschlüsse 2 (LAN 1/ LAN2)
PoE 802.3af (nur LAN1)
Parameter 10/100BASE-TX mit Auto-MDIX, RJ45
Empfohlene Kabel Cat-5e und besser
Video Eingang   Höchstanzahl Kameras 2 Analogkameras *
Typ Komponentenanschluss PAL/NTSC
Taster/ Keypad   Anzahl Taster bis 16 Taster in 16×16 Matrix
LED Siginalisierung   Anzahl der Ausgänge 3 (LED1+-, LED2+-, LED3+-)
Digitaler Ausgang   Anzahl der Ausgänge 2 (OUT1+- and OUT+-)
Digitaler Eingange   Anzahl der Eingänge 2 (IN1+- and IN2+-)
Relais-Ausgang   Anzahl der Ausgänge 1 (NC, NO, COM)
Mechanische Eigenschaften   Betriebstemperatur -40°C up to +55°C
Luftfeuchtigkeit 10% bis 95% nicht kondensierend
Abmessung 142x98x34 mm
138x90x26 mm (PCB Version)
Gewicht max. 280g
max. 150g (PCB Version)
Schutzklasse IP20
IP00 (PCB Version)
Montageart Wandmontage, DIN Hutschine